Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   



22.12.12 TV 1888 Büttelborn - TGB 1865 Darmstadt 31:20

Von amaschu, 22.12.2012, 09:53
22.12.12 TV 1888 Büttelborn - TGB 1865 Darmstadt 31:20 (Handball Halbfinale Bezirkspokal Darmstadt / Sporthalle Klein-Gerau / Kapazität:ca.480)
Ca.62 Zuschauer / ca.1 Gast ? (konnte nur eine Spielerfrau entdecken) / Eintritt 4€ / 0,33er 1,80€ / Tageskilomter:132 km (davon 117 km Zug, 15 km Auto)

All I want for Christmas is............Spoooort.
Dieses Jahr kann ich gegen den Kerl mit dem langen Bart ja auch gar nicht so richtig wettern, denn auch wenn am 24+25.12 wie gewohnt nix geht, so ist das Vorweihnachtsprogramm ja doch ganz passabel oder zumindest vorhanden. Anfang Januar wird dann zwar noch mal bitter, aber da kann ja der Weihnachtsmann nix dafür :-). Am Vormittag mal wieder als Banker agiert und Frau Schus Freistellungsaufträge fertig gemacht. Meine hatte ich schon in den letzten 2 Wochen in trockene Tücher gebracht, aber bei wohlhabenden Leuten dauern die Berechnungen eben auch etwas länger :-). Als Dankeschön kam ich heute in den Genuss einer Automitnahme zum HBF, da Frau Schu auf dem Weg zu ner Freundin ohnehin dort entlang musste, bevor ich mich ab Bischofsheim  - zumindest für 15 Minuten - in ner ziemlich horrormäßigen RB Richtung Aschaffenburg wieder fand. Da wurde sogar die 1.Klasse für die Allgemeinheit geöffnet. Keine Ahnung was die Leute alle vorhatten. Bezirkspokal Darmstadt stand zumindest nur bei mir auf dem Plan, denn meines Weges ging keiner und wie gewohnt sind die Wege in Klein-Gerau allesamt kurz. Zum Sportplatz sind es 15 Meter, zur Sporthalle keine 500. Die sog. "Final-Four-Entscheidungen" im Rahmen eines Pokalwettbewerbs werden in der Regel (oder immer ??) in einer neutralen Halle ausgetragen und auch wenn dies heute offiziell wohl auch der Fall war, so bestand für den TV Büttelborn doch ein gewisser Heimvorteil. Deren Halle unterzieht sich derweil - wie ich dort im Heftchen lesen konnte - wohl diverser Renovierungsarbeiten, weshalb der TVB seine Heimspiele im Moment auch alle in Klein-Gerau austrägt. Die Halle war demnach nicht nur fest in Büttelborner Hand, sondern sah auch genauso aus wie etliche andere, in der ich in letzter Zeit war. Ich fühlte mich jedenfalls exakt so wie bei der TG Rüsselsheim letzten Sonntag und haarte der Dinge. Schlagartig hatten sich am Telefon (ohne mein Zutun natürlich) mal wieder alle möglichen Einstellungen geändert, weshalb ziemlich überraschend das Konterfei vom lieben Jannsi als mein Hintergrundbild auftauchte. Ich weiß ja noch nicht mal, wie man Fotos damit macht und schon gar nicht weiß ich, wie man dann ein Foto dort platziert :-). Ach egal, Hauptsache die Uhrzeit war noch da, denn Herr Schu sorgt ja bekanntlich in jeder Halle für exorbitante Dramatik und da sollte man schon wissen, wie lange noch zu spielen st :-). 7:6 nach 19 Minuten und ich fragte mich, was dieses ständige "3,4" bedeutet, was die Abwehrreihen sich gerne mal zurufen. Muss wohl irgendwas mit der Zuordnung  zu tun haben. Vielleicht kann mir das ja mal Handballkollege Sinola hier per Kommentar erläutern, der - so weit ich weiß - hier ab und zu mal mitliest und hoffentlich erfreut darüber ist, dass ich seinem favorisierten Sport so regelmäßig fröne, nachdem ich ihn früher ebenso regelmäßig verschmäht habe :-) 14:11 nach 30 Minuten. Dann wurde es aber doch relativ deutlich, denn TGB ließ sich doch etwas überrollen und hatte schlussendlich 11 Tore Unterschied zu beklagen. Ich beklagte dagegen eher da markante Pisswetter auf dem Weg zum Bahnhof, wo ich trotz Unterstand noch ziemlich nass wurde. Aber war ja alles so angekündigt und aufgehört hat es ja ohnehin die nächsten 20 Stunden auch nicht mehr. Gar nicht mal so spät zu Hause und jetzt wäre bestimmt ein guter Zeitpunkt gewesen, um mal ein paar Geschenke oder so einzupacken, wie es vermutlich Millionen Menschen in Deutschland in dem Moment getan haben. War aber nicht nötig, denn ich habe ja ein liebes Frauchen, die so etwas erledigt und befinde mich da vermutlich in ebenso guter Gesellschaft mit Millionen von Männern, die das weder können und schon gar keine Bock darauf haben :-)
















Brav :-)










Jannsi als Hintergrundbild auf dem Display?? Das fortschreitende Eigenleben meines Handys ist mittlerweile kaum noch in den Griff zu bekommen...

Kommentar zu diesem Eintrag erstellen:

Name:
(Gast)

Möchtest du als Registrierter schreiben, dann kannst du dich hier einloggen oder neu registrieren!

Bitte übertrage die folgende Zahl in das Feld:


Text: